xDEEP auf der BOOT 2016

Neues xDEEP Logo auf allen Produkten
January 21, 2016
Die xDEEP Hersteller Website nun auch auf deutsch verfügbar
March 4, 2016
xDEEP Project Wing

Das erste Wochenende der Boot 2016 ist nun schon wieder vorbei. Wir führten gefühlte tausend Gespräche mit Kunden, Interessenten, Tauchlehrern und Händlern. Unser xDEEP Stand war zeitweise komplett überlaufen und wir wagen daher eine erste Prognose auf das Produkt des Jahres 2016 abzugeben. Da xDEEP sich sehr stark im Sidemount Sektor bewegt und sich auch als feste Größe weltweit etabliert hat, ist es nicht verwunderlich, dass das größte Interesse der Besucher an der Sidemount Serie xDEEP STEALTH2.0 lag.

Das neue xDEEP stealth 2.0 REC sidemount system

Das neue xDEEP Stealth REC Sidemount System spricht vor allem Tauchschulen und die Sidemount Taucher an, die Wert auf Komfort legen – sowohl beim Tauchen, als auch in der Konfiguration und persönlichen Einstellung des Sidemount Systems. Von daher lag am ersten Wochenende der Boot 2016 das xDEEP STEALTH2.0 REC sidemount System ganz weit vorne. Mal schauen, ob dieses erste Fazit sich auch bis zum Ende hält. Wir sind gespannt.

Interessant fanden wir, dass auch die neuen Systeme xDEEP ZEN Deluxe und xDEEP ZEOS Deluxe mit den komfortablen neuen Harness Systemen große Begeisterung fand. Das lässt vermuten, dass mit der neuen xDEEP Serie, welche den Fokus klar auf mehr Komfort legt, die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden und Interessenten entsprechend umgesetzt wurden.

Das neue Xdeep Harness

Mit dem GHOST hat xDEEP im Jahr 2014 ein neues futuristisches Design auf den Markt gebracht. Das Reisewing konnte durch eine extrem leichte (450g) ergonomisch geformte Rückenplatte und einem sehr geringem Packmaß nicht nur Sporttaucher begeistern. Gerade technische Taucher, welche nicht immer ihr gesamtes Gerödel mit in den Urlaub nehmen wollten, fanden größte Begeisterung am xDEEP GHOST.
Den neuen xDEEP Wing Jackets merkt man den Einfluss des “kleinen” Bruders schon beim ersten Blick an. Auch hier wurde eine neues Tragesystem zum Einsatz gebracht. Und auch der Zentrale Inflatorschlauch ohne Elbowstutzen, welcher keine störenden Buckel mehr wirft und es ermöglicht den Inflatorschlauch links als auch rechts über die Schulter zu führen ist wieder zu finden. Die Wingblasen wurden jetzt beim xDEEP ZEN und xDEEP Project jedoch mit einer Doppelschale versehen. Das bringt zwar etwas mehr Gewicht auf die Waage, da die Systeme aber für den täglichen oder häufigeren Einsatz entwickelt wurden, ist die höhere Robustheit und längere Lebensdauer durch die Schutzhülle, ein echter Gewinn für das Wingjacket.

Wir freuen uns schon auf die kommenden Tage der Boot 2016 und berichten weiter direkt aus Düsseldorf.

Comments are closed.